Montag, 28. Oktober 2013

Gestatten --- Hosen-Werkstatt

Hier seht Ihr mal, warum ich zur Zeit kaum dazu komme, mal was RICHTIGES zu nähen.... grummel.....


Und falls noch jemand von euch tolle Reparatur-Ideen hat, gerne her damit :-)

Kommentare:

  1. Hallo Nina!
    Du bist eine richtige Jungsmami :) Hosen flicken gehört dazu.... ;)
    Tigerherz wollte keine Flicken. Ich durfte seine Hosen schon flicken, aber nicht mit diesen normalen Flicken....
    Ich habe Tigerfell-Stoff gekauft, die Hosennähte seitlich aufgetrennt und über die gesamte Hosenbreite einen Streifen Tigerfell genäht.... Dann wars kein Flick, und er hats wieder getragen...
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh das mit dem Tigerfell darf ich meinem kleinen Piraten gar nicht erzählen ;-)
      Er ist nämlich grad von morgens bis abends der Tschirkan-Tiger aus dem Dschungelbuch :-)
      Aber gute Idee!

      Löschen
  2. Hier auch Knielöcher in Massen...
    Ich bin wie Yase dazu übergegangen seitlich aufzutrennen und Flicken über die gesamte Breite aufzunähen. Oder alternativ für meinen Spargeltarzan mit Weite 116 und Länge 128 gleich das Loch über die ganze Hose beidseitig rauszuschneiden und einen breiteren Streifen einzusetzen. Geht auch ganz einfach !
    Kopf hoch, irgendwann wirds besser (So mit 10 ?)
    LG Ute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ah das ist auch ne gute Idee! Dankeschön :-)

      Löschen