Montag, 5. Dezember 2011

Weihnachtskleid Sew-Along Part 4

Mein erster Fluch-Tag für das Weihnachtskleid ereilte mich leider gestern :-(

Nachdem ich die Abnäher so gut (finde ich zumindest...) hinbekommen hab (mit Strickstoff, das war echt nicht einfach!) zeigte das Kleid in der ersten Anprobe doch ähnliche Züge wie ein Saaaack!
Hier erst mal ein Bild von den Abnähern, die ganz gut passen:





Machen sogar ne recht gute Linie :-)))

Und jetzt das Ganzkörperbild, achtung nicht erschrecken:




Also, definitig muss ich die seitliche Weite und die Schultern anpassen. Es ist halt immer das Problem, dass ich von der Oberweite die größere Größe nehmen muss (ja, leider gibt es auch solche Probleme...uff) und dann ist der Rest irgendwie bisle Sack-artig...
Also ich schätze, wenn ich es seitlich noch bisle einfasse und die Schultern schmaler mache, dann könnte es was werden, was meint Ihr?
Oder hab ich mich mit dem Strickstoff doch vertan..? oh Mist, ein Fluch-Tag ist einfach doof :-(
ok, genug gekotzt :-), wieder mit Elan ran an die Sache :-)))


Hier findet Ihr die anderen Mitstreiterinnen bei Catherine.

Kommentare:

  1. Hallo Nina,

    ich würde sagen, das lässt sich ohne Probleme ändern.
    Denke mit enger stecken rechts und links, so dass das ganze Kleid etwas mehr auf Figurgeschnitten ist würde schon einiges ändern und die Schultern, kann Du ja so machen, wie Du möchtest.
    Viel Erfolg.

    Lieber Gruß, Muriel

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Muriel,
    ja, genau so hat es jetzt auch geklappt :-) Kannst gleich bei den neuen Bildern morgen sehen! liebe Grüße, Nina :-)

    AntwortenLöschen