Freitag, 16. Mai 2014

Kapuzenpulli-Sheriff

Nachdem ich einen perfekt passenden Stoff für meinen kleinen Piraten gefunden habe (mit Straßenschildern, Polizei und Ampeln ist er überglücklich), hab ich im Internet noch ein tolles Schnittmuster für einen Kapuzen-Hoodie gefunden.
Der kleine Pirat durfte sich dann noch einen zweiten passenden Stoff aussuchen und tata.... Voilá, des Sheriffs neuer Kapuzenpulli :-)
Die Idee mit dem Schrägband am Rand der Kapuze finde ich ganz gut, da dies der Kapuze einen guten "Stand" verschafft.

Kommentare:

  1. Du bist schon die Kapuzenqueen....
    Gibts eigentlich auch tolle Schnitte mit Kapuzen für Frauen? Weisst du das?
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich liebe einfach Kapuzen :-)
      Für Frauen hab ich leider noch keinen gefunden, aber wenn Du möchtest, kann ich mal die ganzen Burda-Zeitschriften durchschauen.
      Liebe Grüße, Nina

      Löschen
  2. Das mit dem Schrägband klingt nach einer guten Idee! Muss ich mir unbedingt merken, ich habe mich in den letzten Wochen nämlich tatsächlich mal an Kleidung für mich heran gewagt^^
    Viele Grüße
    Anela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Super! Kleidung ist einfach eine schöne Sache, da es neben Täschchen und allem anderen eben auch super sinnvoll ist!
      Liebe Grüße, Nina :-)

      Löschen