Freitag, 18. Januar 2013

Piratenjacke

Zwischenzeitlich wurde natürlich auch mal wieder was für meinen kleinen Piraten produziert. Verzeiht bitte das schräge und verknitterte Aussehen, aber ich darf nach dem Waschen nicht mal mehr bügeln oder richten, dann muss die Jacke gleich wieder zum Piraten :-)




Bestehend aus türkisem Sweat-Shirt-Stoff, Bündchenstoff, leichtem dünnen Jersey für die Kapuze und schönen Piraten-Jersey vom Stoffmarkt. Der Schnitt ist von Burda und schon mehrfach eingesetzt :-)

Ahoi!

Kommentare:

  1. Ich sehe, die Jacke ist heissgeliebt :)
    Auch nicht gebügelt und nicht gerichtet ein schönes Teil :)
    Hab ein schönes Wochenende
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, mein Sohn stimmt Dir absolut zu :-)

      Löschen