Sonntag, 6. April 2014

Recycling Delux {Teil 1}

Tja... das Festival steht vor der Tür - das für das ich hauptsächlich arbeite... neben dem Mama-Sein, Nähen, Dawanda-Shop-Betreiben, Kindergarten-Bauwagen-Naturgrundstück aufbauen und und und :-) ... ich weiß man soll sich nicht beschweren! Ich bin eigentlich auch wirklich jemand, der gerne viel tut, aber zur Zeit ist es nun doch ein kleeein wenig viel :-)
Jetzt hab ich in zwei Wochen 6 Tage Dauerdurcharbeiten vor mir (vorsichtshalber hab ich meinen großen und kleinen Mann in Urlaub geschickt) auf die ich mich sehr freue. Daher wirds beim Nähen auch grad nicht so viel mit Neu und Groß, dafür aber sinnreiches Recycling und notwendige Kleinigkeiten :-)

Hier schonmal Teil 1:

>> aus einem langärmeligen ärmelverdreckten Longsleeve wurde ein Kurzarm-Schlaf-Shirt
>> und ein neuer Sonnenhut musste her (der vom letzten Jahr war tatsächlich zu klein - suprise suprise!)

Kommentare:

  1. Der Hut ist ja soo cool!!! Ist der für den kleinen Mann?? Fantastisch!!
    Hast du denn Aussicht, dass es nach dem Festival wieder etwas ruhiger wird? Oder ist es einfach anders dann, aber nicht weniger?
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja genau, sein neuer Sommerhut ;-)
      Ja nach dem Festival wird es wieder besser. Ist halt einfach einmal im Jahr viel los....

      Löschen
  2. Dann hoffe ich mal, dass es nach dem Festival wieder ruhiger wird für dich, aber auch, dass du viel Spaß hast und siehst wofür die ganze Arbeit gut war :)
    Die Shirtverwertung finde ich super niedlich! Kriegt solche hübsch gerollten Ärmel auch mit einer normalen Nähmaschine hin oder braucht man dafür eine Overlock? Ich versuche mich nämlich gerade dem Klamotten nähen zu nähern^^
    Viele Grüße
    Anela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jep, der Spaß kommt nicht zu kurz :-)
      Ich hab die Ärmel in der Tat mit der Overlock gemacht, ich glaube mit der Nähmaschine ist das nicht so einfach....
      Finde ich toll dass Du mit dem Kleidung nähen anfängst :-))))

      Löschen